Sie wollen Gott suchen und finden? In Ihrem Leben, in Ihren Begegnungen, in Ihrem Alltag. Sie wollen den Geschmack eines erfüllten Lebens kosten? Und dies mit anderen zusammen tun.

Die Gemeinschaft Christlichen Lebens (GCL) führt Menschen zusammen, die aus der Spiritualität des heiligen Ignatius von Loyola (1491-1556) leben wollen. Und die entdeckt haben, was ihnen dabei hilft, in ihrem Glauben zu wachsen und in ihrer Lebenswirklichkeit Gottes Spuren wahrzunehmen. Zum Beispiel die ignatianischen Exerzitien. Geschmack bekommen? Dann lernen Sie die GCL kennen.

Aktuelles

Titelbild Chronik 2019

Vorwärts zu den Wurzeln - Chronik der MC/GCL in Deutschland

Die Chronik der MC/GCL ist als Buch erhältlich. Die Gemeinschaft Christlichen Lebens (GCL) ist eine weltweite Laiengemeinschaft, die von Beginn an mit dem Jesuitenorden eng verbunden ist und die Spiritualität des hl. Ignatius von Loyola lebt. In diesem Band…
K 114

Was ist Geistlicher Missbrauch und wie geht man damit um?

Das Heft 114 der Korrespondenz zur Spiritualität der Exerzitien befasst sich mit dem schwierigen und immer dringender werdenden Thema des geistlichen Missbrauchs. Das Thema (Macht-) Missbrauch brennt an allen Orten – gerade auch in der Kirche. Es ist – Gott…

­